Allgemein

1 5 6 7
Brief vom ICSD an Jack Lamberton, Gehörlosen-Sportverband der USA vom 24.10.2016 (angekommen auf dgs-geschaeftsstelle@dg-sv.de am 22.12.2016)
 
Betreff: Sicherheitsplanung der 23. Sommer-Deaflympics, Samsun 2017
 
Sehr geehrter Herr Lamberton,
Präsident der USA Deaf Sports Federation,
 
zunächst einmal möchten wir für Ihre detaillierte Email danken und dafür, dass Sie sich so sehr bemühen, an den Deaflympics 2017 teilzunehmen. Wir verstehen Ihre Bedenken und möchten Ihnen einige Informationen zukommen lassen, um die folgenden Fragen zu klären. Ich möchte, dass Sie wissen, dass während der Weltmeisterschaften, die nach den Ereignissen am 15. Juli 2016 stattfanden, die Teilnehmer keinerlei Sicherheitsprobleme und es gab keine terroristischen Zwischenfälle bei den 5 Besuchen des ICSD-Vorstandes in der Türkei. Wir möchten betonen, dass eine unserer Referenzen die Rede von ICSD Präsident Dr. Valery Rukhledev ist, in der er erwähnte, wie sicher Samsun ist und in der er alle für die Deaflympics 2017 akkreditierten Länder zur Teilnahme an der „365 Days Countdown Ceremony“ während der Weltmeisterschaften 2016 einlud, die nach den Zwischenfällen am 15. Juli stattfand.

Weiterlesen

Übersetzung der unten stehenden Nachricht von Artem Buerov, dem Anti-Doping Beauftragten vom ICSD.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit informieren wir Sie, dass alle Sportler der 23. Sommer-Deaflympics in Samsun, Türkei, jeder Zeit auf Doping getestet werden können. Falls Ihre Sportler therapeutische Medikamente einnehmen, Inhalatoren verwenden oder Langzeitmedikation müssen Sie ein „Therapeutic Use Exemption“ Formular (TUE) per Email beim Weiterlesen

1 5 6 7
förderer

sponsoringpartner

medienpartner